!!! Veranstaltung VERSCHOBEN !!!

Leider lassen die derzeitige Situation und die ab 02. November geltenden Beschränkung im
Zusammenhang mit der Coronavirus Pandemie uns keine andere Wahl, als den

Drum-Workshop "Tools & Skills" in das Jahr 2021 zu verschieben.

Es ist uns aber gelungen mit Patrick Metzger noch einen freien Termin an einem Wochenende zu finden.

Drum-Workshop "Tools & Skills"

mit Schlagzeugcoach Patrick Metzger aus Mannheim

www.musikwerkstatt-silberstrasse.de
Patrick Metzger

Mit freundlicher Unterstützung der Kreismusikschule Erzgebirgskreis,

der POPAkademie Bad Schlema und dem Musikhaus MARKSTEIN

Wann     23. bis 24. Januar 2021

Ablauf    Samstag 23. November 2021

             4 x 90 Minuten coaching

             12 Uhr/14 Uhr 16 Uhr/18 Uhr

             Sonntag 24. Januar 2021

             10 Uhr - 12 Uhr

Ort         POP-Akademie Bad Schlema

              und/oder

              Kreismusikschule Erzgebirgskreis

Inhalte   

            - Basics & Stickings

            - Stockhaltungen

            - Hand- & Fußtechnik

            - Sitzpositionen

            - Koordinationstraining

            - Polymetrik

            - Rudiment Training

            - Groove Pyramiden

            - Groove & Fill in Training

            - Time & Klick Training

            - Strukturiertes Üben

 

Gebühr  100,- €

             (90,- € für Vereinsmitglieder musikWerkstatt a.d. Silberstrasse e.V.)

Die Gebühr beinhaltet neben

den oben aufgeführten Leistungen

auch das Buch

"DRUMTRAINING-TOOLS & SKILLS"

von Patrick Metzger!

 

Patrick Metzger ist ausgebildeter Schlagzeuglehrer und hat einen Bachelor of Arts in „Popmusik-Design“ an der Popakademie Mannheim gemacht. Neben seiner Tätigkeit als gefragter Live- und Studio-Drummer, leitet er die Schlagzeugschule „Drumsformers“. Zudem ist er fester Workshop-Autor bei dem Schlagzeugmagazin Sticks, sowie Percussion Creativ Beirat und Netzwerk Koordinator.

Seine Schlagzeugausbildung absolvierte er u.a. bei Dom Famularo, Prof. Udo Dahmen, David Garibaldi, Claus Hessler, Benny Greb und Jost Nickel. 

Live Credits:
Beatrice Egli, AFSHIN (Popstar aus Iran), Bobby Kimball (Ex ToTo), Kate Russell (US Country Star, Guildo Horn, Ella Endlich, Thomas Anders,…

 

Anmeldung zum Workshop nur hier über musikWerkstatt Silberstrasse

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


SOMMER-JAM 2020

Sommer-Jam 2020 ...

Bei schönstem Sommerwetter präsentierten die musikWerkstatt Silberstraße und die Kurgesellschaft Bad Schlema diesen Sommer-Jam und zahlreiche Gäste, Freunde und Familien aus der Umgebung genossen sichtlich diese Kulturveranstaltung. Neben den beiden Bands Freshmen und #ashtag nahmen auch viele andere Musikbegeisterte an der spätabendlichen Jam-Session teil. Von Jazz, Pop, Rock und Punk war alles dabei. Allen Beteiligten unser Dankeschön dafür, auch dass die Gemeinschaft mit den notwendigen Hygienebestimmungen gut umgegangen ist und alles ruhig und friedlich ablief.

Neben Musik gab es auch Handwerkskunst zu bestaunen. So stellte Ramona Markstein vom Kunstatelier Katz23 künstlerisch gestaltete Leinwände aus und Tobias Horlbeck erfreute mit seinem Projekt Hirnholz, indem er uns seine Holzkunst präsentierte. Beides Kunstschaffende aus unserer schönen Region.

Wir hoffen, den Zuhörern hat es gefallen. Wenn ja, sollte man diesen tollen Ort im Kurpark in Bad Schlema vielleicht öfters für derartige oder anderweitige Projekte nutzen?

Nicht unerwähnt, da besonders wichtig, sollten die Unterstützer für den Abend sein, ohne diese wäre es auch für uns als Verein unmöglich gewesen. Zum einen der Veranstaltungs-service Hohenhausen für die tolle Lichtummalung am Segel, die Stadtwerke Schneeberg für finanzielle Unterstützung, das Team vom Kurhotel Bad Schlema für die Gastronomische Betreuung und natürlich die Musikschule Schmiedel mit der POP-Akademie, die Ausrüstung und Aufbau, sowie musikalische Leitung übernommen haben. DANKE an ALLE!!!

www.musikwerkstatt-silberstrasse.de
www.musikwerkstatt-silberstrasse.de

https://musikwerkstatt-silberstrasse.jimdo.com/

Unser Ziel

Förderung und Vernetzung von Musikbegeisterten unserer Region. Dazu organisieren wir Workshops, in denen Wissen und Erfahrung erweitert werden. Mit eigenen Veranstaltungen sowie der Beteiligung an ausgewählten kulturellen Ereignissen, in denen sich jeder mit seinen Talenten und Ideen einbringt, bieten wir einen professionellen und wertschätzenden Rahmen für Auftritte.